Wurzach


Wurzach

Wurzach, Stadt im württemb. Donaukreis, an der Ach, (1905) 1421 E., Schloß des Fürsten Waldburg-Zeil-W.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wurzach — ist der Ortsname von Wurzach (Rott am Inn), Ortsteil der Gemeinde Rott am Inn, Landkreis Rosenheim, Bayern Wurzach (Schechen), Ortsteil der Gemeinde Schechen, Landkreis Rosenheim, Bayern Siehe auch: Bad Wurzach …   Deutsch Wikipedia

  • Wurzach — Wurzach, 1) Standesherrschaft des Fürsten von Waldburg Zeil Wurzach im Oberamte Leutkirch des württembergischen Donaukreises, 3 QM.; 2) Haupt u. Residenzstadt hier, am Bibrach; Schloß, säcularisirtes Nonnenkloster, Hopfenbau; 1100 Ew. Hier 14.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wurzach — Wurzach, Stadt im württemberg. Donaukreis, Oberamt Leutkirch, 621 m ü. M., an der Aitrach und der Staatsbahnlinie Roßberg W., Hauptort einer Standesherrschaft des Fürsten von Waldburg Zeit W., hat eine evangelische und eine kath. Kirche, ein… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dietmanns (Bad Wurzach) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Unterschwarzach (Bad Wurzach) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Wurzach — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Wurzach — Bad Wurzach …   Wikipédia en Français

  • Schloss Bad Wurzach — Das Schloss Bad Wurzach, auch Schloss Wurzach oder Wurzacher Schloss genannt, ist Kulturdenkmal und Wahrzeichen der Stadt Bad Wurzach im oberschwäbischen Landkreis Ravensburg in Baden Württemberg. Bemerkenswert ist das Barocktreppenhaus von 1728 …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss Wurzach — Schloss Bad Wurzach Das Schloss Bad Wurzach, auch Schloss Wurzach oder Wurzacher Schloss genannt, ist Kulturdenkmal und Wahrzeichen der Stadt Bad Wurzach im oberschwäbischen Landkreis Ravensburg in Baden Württemberg. Bemerkenswert ist das… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Roßberg–Bad Wurzach — Roßbergbahn Kursbuchstrecke: 306e Streckennummer: 4561 Streckenlänge: 10,99 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Maximale Neigung: 28,6 ‰ Legende …   Deutsch Wikipedia